Blog

Fußball

von Lutz Klang 06 Sep, 2017

Die EUROEYES CYCLASSICS ist ein internationales Radrennen und fand am Sonntag, den 20. August statt. Über 15.000 Teilnehmer nahmen auf drei Strecken, 60, 120 und 180 km teil. Thorsten Lange (55 Jahre) vom SV Wacker Osterwald fuhr die 60 km Strecke mit knapp 6000 Startern. Es war ein knapp 60 km Rundkurs mit 2 Steigungen und einer Bergwertung. Lange fuhr seine Bestzeit mit 1:41,30 Stunden, dies entspricht einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 34 km/h. Dies bedeutete den 1257. Platz, Altersklasse Senioren 3 (50-60 Jahre) Platz 284. Bei der Bergwertung Kösterberg belegte Lange die 174. Position in 4:52 Minuten. Bei den hohen Geschwindigkeiten und vielen Fahrern durch die engen Straßen von Hamburg, teilweise Kopfsteinpflaster, muss man durchgehend konzentriert sein. Reifenplatzer und Stürze sind leider unvermeidbar und passieren bei Radrennen. Deshalb ist Lange froh, dass er unbeschadet unter dem Jubel von Zehntausenden ins Ziel kam.

von Lutz Klang 28 Aug, 2017

Eine kleine Serie ist es nun, zum dritten Mal sicherte sich Menß Hettergott die Vereinsmeisterschaft beim SV Wacker Osterwald. Ganz konnte er noch nicht zum Seriensieger Heinz Möller aufschließen, der den Wanderpokal bereits 5 Mal gewonnen hat. Beide standen sich im Halbfinale gegenüber. In einem spannenden 5-Satz Match sicherte sich Menß mit dem Sieg über Heinz den Einzug ins Finale.

Im 2. Halbfinale standen sich Dirk Biester und Jan-Christopher Just gegenüber. Dirk zog den Kürzeren und musste sich am Ende genau wie Heinz mit dem 3. Platz begnügen.

Das Endspiel zwischen Menß und Jan war dann eine klare Angelegenheit für den Spieler aus der Bezirksliga. Menß gewann die Meisterschaft durch einen 3:0 Sieg gegen Jan.

Alle waren sich einig, das kleine Turnier war eine gute Vorbereitung auf die in Kürze beginnende Punktspielsaison 2017/2018.

von Lutz Klang 28 Aug, 2017
Bei unserem Sommerfest am 26. August 2017 kamen wieder viele Mitglieder, Osterwalder und Interessierte auf das Gelände von SV Wacker Osterwald.
Um 14.00 eröffnete unser 1. Vorsitzende Michael Koch das Sommerfest.
Bei den zahlreichen Aktivitäten konnten Kinder, Jugendliche und Erwachsen das Angebot unseres Verein ausprobieren.
So gab es Aktionen beim Fussballboule, Tischtennis, Tennis und Kinderturnen. Die Leichtathletiksparte hielt ihre Vereinsmeisterschaft ab.
In Kooperation mit dem Schützenverein Oberende gab es einen Sommerbiathlon. Sicher eine interessante Erweiterung für beide Vereine.
Beim Menschenkickerturnier suchten 6 Mannschaften ihren Meister. Der Schützenverein Unterende gewann zum 3. Mal den Titel.
Die Turnkinder führten einige Übungen vor und begeisterten die Zuschauer mit einer Tanzeinlage. Natürlich durfte auch unsere Zumba Damen unter der Leitung von Laura nicht fehlen. Die Zuschauer forderten "Zugabe", die sie dann auch bekamen. Viele Kinder fanden in der Hüpfburg und beim Kinderschminken ihre Freude. Für das leibliche Wohl sorgte unsere Vereinsgaststätte "Wacker Klause". Für unsere Kaffeetafel am Nachmittag bedanken wir uns für die vielen Kuchenspenden.
So ging der Nachmittag bei Sonnenschein zu Ende.
Doch leider kam beim Übergang ins Abendprogramm der große Regen.
Dies konnte aber die Band "Welcome to the world" nicht beeindrucken und heizte  den verbleibenden Zuschauen mächtig ein. Es wurde kräftig mitgesungen und ausgiebig getanzt.

Gesang und Bass:  Anca Graterol
Gesang und Schlagzeug:  Ossy Pfeiffer
Gitarre:  Pit Schwaar
Gesang und Keyboard: Agnes Hapsari

Natürlich durfte ihr Lied " Hannover 96 Alte Liebe" nicht fehlen und so sangen alle Anwesenden kräftig mit.


von Lutz Klang 18 Aug, 2017
Sie fördern Sport, Klimaschutz und Umweltbildung: Acht Vereine aus der Region Hannover wurden mit dem e.co-Sportpreis ausgezeichnet. Das gemeinsame Projekt von Region Hannover und Landeshauptstadt Hannover  fördert Vereine, die ihre Sportstätten energieeffizient und mit Hilfe der Umweltberatung von e.co-Sport sanieren. Glückwunsch an SV Ihme-Roloven , SV Esperke, SV Wacker Osterwald von 1924 e. V. , SV Gehrden , SV Grossburgwedel e.V. , TV Bennigsen, Deutscher Ruder-Club von 1884 und DJK TuS Marathon 2010er .
https://www.hannover.de/Leben-in-der-Region-Hannover/Verwaltungen-Kommunen/Die-Verwaltung-der-Region-Hannover/Region-Hannover/Sportvereine-für-energetische-Sanierungen-ausgezeichnet
von Lutz Klang 14 Aug, 2017
Thorsten Lange vom SV Wacker Osterwald war 12 Tage zum Ausdauertraining im Kührointhaus (KH) (1420 m) am Fuße des Watzmann in den Berchtesgadener Alpen.
Montag: Anreise und Aufstieg von der Wimbachbrücke zum Kührointhaus; 800 Höhenmeter (HM) auf 8 km Strecke in 1:30 Stunden. Nieselregen, 18 Grad.
Dienstag: Fitnesstest zur Einstufung, 200 HM auf 2,5 km in 22:15 Minuten. Später zur Archenkanzel (1346 m) und zurück in 1 Stunde. Wolken, 20 Grad.
Mittwoch: Tour vom KH auf 850 HM runter und dann hoch zur Grünsteinhütte (1220 m) und weiter zum Grünsteingipfel (1307 m) und zurück in 4 Stunden. 650 HM auf 10 km. Sonne und etwas Wolken, 22 Grad.
Donnerstag: Tour vom KH ins Watzmann Kar zum Gletscher auf ca. 2000 m Höhe, etwas zurück, um das 5. Kind herum und weiter hoch zum 3. Watzmannkind zum Gipfelkreuz (2165 m) und zurück. 900 HM auf 8 km in 5:15 Stunden, Sonne 24 Grad.
Freitag: Tour vom KH zum Moslanerkopf Gipfelkreuz (1815 m), 400 HM auf 2 km in 2:15 Stunden, später noch zur Archenkanzel (1346 m), 1 Stunde, Sonne 26 Grad.
Samstag: Tour vom KH durch das Watzmann Kar direkt zum 3. Watzmannkind (2165 m), 800 HM auf 8 km in 5:45 Stunden, Sonne 28 Grad.
Sonntag: Vom KH zur Archenkanzel (1346 m) von dort rauf zum Archenkopf (1433 m), kleiner Rundweg und zurück, 100 HM auf 4 km in 1:30 Stunden. Sonne 28 Grad.
Montag: Tour vom KH runter zum Königssee (603 m) auf 6 km in 1:15 Stunden, Pause am See und wieder hoch 800 HM auf 6 km in 1:30 Stunden. Sonne 28 Grad.
Dienstag: Der Trainingshöhepunkt: Vom KH die Watzmannumrundung: Rinnkendelsteig runter nach St. Bartholomä (604 m), hoch zur Sigeretplatte ( 1180 m), weiter zum Trischübel (1760 m) und runter durch das Wimbachtal zur Wimbachgrieshütte (1327 m) am Wimbachschloss (937 m) und Wimbachklamm vorbei bis zur Wimbachbrücke (634 m) und wieder hoch zum KH. Umrundung 2000 HM auf 37 km in 9:45 Stunden ( reine Laufzeit 8:15 Stunden). Sonne 28 Grad.
Mittwoch: Tour vom KH zum Watzmann Hocheck (2651 m) über Watzmannhaus (1930 m), 1200 HM auf 11 km in 6:45 Stunden mit 1:45 Std. Pause auf Rückweg am Watzmannhaus. Sonne 28 Grad.
Donnerstag: Abschluss Fitnesstest , 200 HM auf 2.5 km in 20:45 Minuten. Sonne 24 Grad.
Freitag: Rückreise, 800 m runter auf 8 km und mit dem Zug nach Hause.
GESAMT: 8050 Höhenmeter auf 114 km in 12 Tagen.

Fazit: Nach der Watzmannüberschreitung mit allen drei Gipfeln im September 2013 in 10 Stunden, war die Umrundung durch die Länge genauso anstrengend und mein Körper war wieder am Limit.
von Lutz Klang 03 Aug, 2017
Sponsoring ist keine Selbstverständlichkeit!

Die Jugendspieler und Spielerinnen sowie die Trainer bedanken sich auf diesem Wege recht herzlich,
bei der Waschstrasse
Driveclean KG , für diese tolle Trikotspende!!!

Mit viel Freude wurden die neuen Trikotsätze heute von der Mannschaft entgegen genommen.

Riesengrosses D A N K E S C H Ö N  – sehr dankbar.
von Lutz Klang 24 Jul, 2017

TuS Garbsen ist Stadtmeister!

Nach 90. Minuten in der Partie
Tus Garbsen - SV Frielingen heißt es 10:0.
Damit ist der TuS Garbsen verdienter Stadtmeister.

Nach 2 Wochen voller toller Spiele möchte wir uns bei allen Akteuren für faire und sportliche Spiele bedanken.

Desweiteren Danke an all die, die uns auf unserer Sportanlage besucht haben.
Wir fanden im großen und ganzen war es eine super Stadtmeisterschaft.😊👍🏻

Eure 1. Herren👍🏻⚽️

weitere Bilder

https://www.facebook.com/SportbuzzerHannover/posts/2357341484490249


Anpfiff vom kleinen Finale!!

TSV Havelse U19 - TUS Garbsen II

Bestes Fussballwetter und interessante Spiele erwarten euch!
Die Getränke stehen kalt und der Grill ist schon im vollen Gange.

Nochmal die Information zu unseren Happy Hour' s:

17.00 Uhr - 17.30 Uhr
Bier, Alster 1€
Weizen 2€

19.00 Uhr - 20.00 Uhr
Bier, Alster 1€
Weizen 2€
Mischen 2€

Wir freuen uns auf euch!
1. Herren Wacker Osterwald


Servus Sportsfreunde, die gestriegen Partien:

Wegen des Unwetters, wurde die 2HZ des Viertelfinals Tus Garbsen II - Berenbostel gestern nachgeholt das Endergebnis:
TUS Garbsen II -- Berenbostel 2:0

Die Halbfinalbegegnungen:

Havelse U19 -- Frielingen 3:5 n.E.
Tus Garbsen I -- Tus Garbsen II 3:0

Heute um 15 Uhr findet das kleine Finale um Platz 3 und 4 statt zwischen:

Havelse U19 -- Tus Garbsen II

im Anschluß findet das Finale zwischen:

Tus Garbsen I -- Frielingen

statt.

Kommt rum, es wird wie angekündigt Getränke "Happy Hours" geben. Wir freuen uns auf einen extrem spannenden Finaltag.


Am 19.07.2017 fanden die beiden letzten Spiele des Viertelfinales der Stadtmeisterschaft statt.

Bei erst sommerlichen Temperaturen standen sich folgende Mannschaften gegenüber.

Garbsener SC - Havelse U19

0:1 41 min. Utku Kani (mit Video)

und

TuS Garbsen II - TSV Berenbostel
Halbzeitstand 0:0

Danach kam es leider zu starken Regenfällen und Gewitter, sodass die 2te Halbzeit nicht mehr angepfiffen werden konnte und das Spiel zu diesem Zeitpunkt abgebrochen wurde.

Damit stehen bis jetzt 3 Halbfinalisten für dieses Jahr fest.

Wir bedanken uns bei allen ausgeschiedenen Mannschaften für tolle und faire Spiele.⚽️

Die beiden Halbfinalspiele finden am Freitag den 21.07.2017 statt.

Jetzt ist es so, dass die 2te Halbzeit der Partie TuS Garbsen II - TSV Berenbostel
am Freitag den 21.07.2017 um 17.30 Uhr nachgeholt wird.☝🏼☝🏼

Direkt im Anschluss findet das erste Halbfinale statt. Dort gibt es nun eine kleine Änderung.
Das Spiel SV Frielingen - Tsv Havelse U19 wird auf ca. kurz nach 18.00 Uhr vorverlegt.

Im Anschluss findet um 19.30 Uhr das zweite Halbfinale statt.
TuS Garbsen - (Sieger 4. Viertelfinale)

Die Spielzeit dieser Partien beträgt 35 Minuten pro Halbzeit.

Kommt vorbei, es lohnt sich. ☀️⚽️🍻


Heute am 18.07.2017 fanden die beiden ersten Viertelfinal Partien statt. Bei sonnigen Fussballwetter trennen sich

Tus Garbsen - Türkay Sport Garbsen 2:1

1:0 5 min. Dustin Quast

1:1 32 min. Adrian Düring

2:1 56 min. Christopher Hilbert

und

TSV Stelingen - SV Frielingen

0:1 14min. Lars Becker

0:2 50min. Marc Becker

0:3 60min. Janni Welz

Damit stehen die ersten beiden Halbfinalisten fest.

Am Mittwoch den 19.07.2017 finden die beiden anderen Patien des Viertelfinales statt.

Dort treffen um

17.30 Uhr Garbsener SC - Havelse U19

19:00 Uhr Tus Garbsen II - TSV Berenbostel

aufeinander.

--HINWEIS ZUM WOCHENENDE--

Am Wochenende wird es am Freitag und Samstag mehrere "Happy Hours" geben.

Am Freitag den 20.05.2017 von 19.00- 19.30 Uhr gibt es Bier/ Alster zum halben Preis .

Von 21.00- 22.00 Uhr, gibt es dann eine Stunde Bier/Alster, Osborne und Havana Kaltgestränke zum halben Preis.

Am Samstag den 22.07.2017 Finaltag gibt es von

17.00- 17.30 Uhr Bier/ Alster zum halben Preis.

Nach dem Finale und der Siegerehrung gibt es eine weitere Stunde lang Bier/Alster, Osborne und Havana Kaltgetränke zum halben Preis!

Kommt vorbei und lasst uns bei schönen Fussballwetter die letzten beiden Turniertage zusammen genießen.


Servus Fussballfreunde,

ein tolles Fussballwochenende war es bei der Stadtmeisterschaft in Osterwald. Die Partien von gestern endeten:

Tus Garbsen -- Garbsener SC 2:0


TSV Berenbostel -- SV Frielingen 0:4


Türkay Sport Garbsen -- Havelse U19 4:3


Tus Garbsen II -- TSV Stelingen 0:3

Damit stehen die Viertelfinalspiele fest, morgen geht es los um:

17:30 Tus Garbsen -- Türkay Sport Garbsen


19:00 TSV Stelingen -- SV Frielingen

Am Mittwoch geht es dann weiter mit den Partien:

17:30 Garbsener SC -- Havelse U19


19:00 Tus Garbsen II -- TSV Berenbostel

Wir wünschen Euch viel Vergnügen an den kommenden Tagen. Zusätzlich, wird es für das kommende Wochenende Freitag und Samstag mehrere "Happy Hours" geben. Am Freitag um 19 Uhr 30min. lang Bier zum halben Preis. Ab 21 Uhr, 1 Stunde lang Bier, Osborne und Havana Mischen zum halben Preis.

Am Samstag den Finaltag ab 17 Uhr 30min. Bier zum halben Preis. Ab 19 Uhr, eine Stunde lang Bier, Osborne und Havana Mischen zum halben Preis

Also kommt rum und freut Euch auf tolle Spiele, kühle Getränke und leckeres Essen!


Servus Sportsfreunde, gestern war einiges geboten. Rassige, rasante Spiele. Also schaut heute vorbei, es lohnt sich. Bei frisch gezapften, Bratwurst, Pommes und auch leckere türkische Spezialitäten. Die Ergebnisse von Gestern:

Havelse U19 -- Stelingen 0:4


Osterwald -- Tus Garbsen 2:6


Türkei Sport Garbsen -- Schloß Ricklingen 5:1

Heute finden 4 Partien statt:

13:30 Garbsener SC -- Berenbostel


15:00 Tus Garbsen II -- Havelse U19


16:30 Osterwald -- Frielingen


18:00 Stelingen -- Schloß Ricklingen


Der 2. Spieltag der Stadtmeisterschaft ist beendet. Bei zum Glück trockenem Wetter, endeten die Partien:

Tus Garbsen II -- Schloß Ricklingen 1:0


Osterwald -- Garbsener SC 1:1

Am Dienstag, ist spielfrei. Am Mittwoch ab 17:30 Uhr geht es weiter, mit den Partien:

17:30 Schloß Ricklingen -- Havelse U19


19:00 Tus Garbsen -- Berenbostel


Servus Fussballfreunde, der Eröffnungspieltag der Stadtmeisterschaft war rundum gelungen. Wir hoffen, dass es so weiter geht und Ihr so zahlreich erscheint, wiegestern.

Die gestriegen Partien im Überblick:

Osterwald -- Berenbostel 0:1


Türkei Sport Garbsen -- Stelingen 0:3


Frielingen -- Tus Garbsen 1:0

Die heutigen Partien im Überblick:

17:30 Uhr Tus Garbsen II -- Schloß Ricklingen


19:00 Uhr Osterwald -- Garbsener SC


Eröffnet wird die Stadtmeisterschaft um 14:45 Uhr mit einer Zumba-Einlage durch Team Laura von der Turnsparte💃🏼

Es treffen aufeinander⚽️

Eröffnungsspiel 15.00 Uhr


TSV Berenbostel - Sv Wacker Osterwlad

16.30 Uhr


TSV Stelingen - Türkay Sport Garbsen

18.00 Uhr


SV Frielingen - TuS Garbsen I

Wir freuen uns auf Euch👍🏻☀️










von Lutz Klang 15 Jul, 2017

++++DANKE!!!!!++++
Im Namen der Alten Herren möchten wir uns bei Günter Heynlein  und seinem Team für diese geilen Auswechselbänke bedanken.

Ohne euch würden wir  immer noch im regen stehen!!!!!

Auch möchten wir uns noch mal bei Günter Heynlein für die Unterstützung in der letzten Saison bedanken , dank dir haben wir uns mit Trikots und Trainingsanzüge einkleiden können.

Wir freuen uns dich und dein Team mal wieder bei uns zu begrüßen dürfen dann gibt es lecker Bier und Bratwurst.

Vielen lieben Dank

von Lutz Klang 06 Jul, 2017
Am vergangenen Wochenende war die 1. Damen als Tohuwabohu in Cuxhaven zum Beachhandball unterwegs. Mit vollem Elan versuchten sie am Freitagnachmittag ihre Zelte aufzubauen, leider ohne Erfolg. Der Regen und Wind ließ leider auch nicht am Abend nach, so dass die Mädels sich eine Notlösung überlegen mussten. Unterschlupf bekamen sie dann bei dem lieben Frank in seinem Restaurant Zur Schlemmerpfanne . Hier durften sie im Clubraum nächtigen und konnten Kraft und Energie für die Spiele am Samstag sammeln. Der Spaß stand das ganze Wochenende im Vordergrund und ab Samstagnachmittag wurde das Wetter auch schöner.
von Lutz Klang 26 Jun, 2017


 

Von Freitag, dem 05.Mai bis Sonntag, dem 07.Mai 2017 war die Fußballschule von Hannover 96 zu Gast bei SV Wacker Osterwald.

69 Kinder nahmen an dieser Veranstaltung teil. Betreut wurden sie von den Trainern (Cheftrainer: Torsten Bartsch, Trainer: Marko Schwabe, Trainer: Eike Kieras, Trainer: Boris Besovic, Trainer: Ulf Winskowski, Trainer: Peter Rasch, Trainer: Martin Kunka) der Fußballschule Hannover 96.

Am Freitag startete die 1. Trainingseinheit“

Am Samstag folgten dann Trainingseinheiten 2 und 3. An diesem Tag erfolgte auch ein intensives Torwarttraining und am Nachmittag ein Spiel mit allen Kindern gleichzeitig. Diese Spielform heißt „ FUNiño“.

Danach gab es noch beim Grillen etwas Entspannung für die Kinder. Viele von ihnen nutzen das Angebot von Denise zum Schminken und Tattoos. Um 18.00 Uhr verloste der SV Wacker Osterwald noch 18 Gutscheine für die Teilnehmerkinder.

Am Sonntag schloss das Trainingscamp mit der 4. Trainingseinheit und der Siegerehrung ab.

Alle teilnehmende Kinder wurden von Hannover 96 eingekleidet mit Trickot, Hose und Stutzen, desweiteren gab es noch eine spezielle Trinkflasche für jeden.

Die Verpflegung übernahm die Wackerklause. In der Mittagpause gab es Nudeln mit verschiedenen Saucen und an den Nachmittagen Leckeres vom Grill.

 

Zum Schluss waren alle Kinder, Eltern und Trainer sehr Zufrieden mit dem Verlauf der 3 Tage.

 

Das Orga. Team vom SV Wacker Vorstand Tanja Pientok und Mario Förster kündigten an, diese Fußballschule im nächsten Jahr zu wiederholen

 

 

��Z-6�;
Weitere Beiträge

Fußball

von Lutz Klang 06 Sep, 2017

Die EUROEYES CYCLASSICS ist ein internationales Radrennen und fand am Sonntag, den 20. August statt. Über 15.000 Teilnehmer nahmen auf drei Strecken, 60, 120 und 180 km teil. Thorsten Lange (55 Jahre) vom SV Wacker Osterwald fuhr die 60 km Strecke mit knapp 6000 Startern. Es war ein knapp 60 km Rundkurs mit 2 Steigungen und einer Bergwertung. Lange fuhr seine Bestzeit mit 1:41,30 Stunden, dies entspricht einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 34 km/h. Dies bedeutete den 1257. Platz, Altersklasse Senioren 3 (50-60 Jahre) Platz 284. Bei der Bergwertung Kösterberg belegte Lange die 174. Position in 4:52 Minuten. Bei den hohen Geschwindigkeiten und vielen Fahrern durch die engen Straßen von Hamburg, teilweise Kopfsteinpflaster, muss man durchgehend konzentriert sein. Reifenplatzer und Stürze sind leider unvermeidbar und passieren bei Radrennen. Deshalb ist Lange froh, dass er unbeschadet unter dem Jubel von Zehntausenden ins Ziel kam.

von Lutz Klang 28 Aug, 2017

Eine kleine Serie ist es nun, zum dritten Mal sicherte sich Menß Hettergott die Vereinsmeisterschaft beim SV Wacker Osterwald. Ganz konnte er noch nicht zum Seriensieger Heinz Möller aufschließen, der den Wanderpokal bereits 5 Mal gewonnen hat. Beide standen sich im Halbfinale gegenüber. In einem spannenden 5-Satz Match sicherte sich Menß mit dem Sieg über Heinz den Einzug ins Finale.

Im 2. Halbfinale standen sich Dirk Biester und Jan-Christopher Just gegenüber. Dirk zog den Kürzeren und musste sich am Ende genau wie Heinz mit dem 3. Platz begnügen.

Das Endspiel zwischen Menß und Jan war dann eine klare Angelegenheit für den Spieler aus der Bezirksliga. Menß gewann die Meisterschaft durch einen 3:0 Sieg gegen Jan.

Alle waren sich einig, das kleine Turnier war eine gute Vorbereitung auf die in Kürze beginnende Punktspielsaison 2017/2018.

von Lutz Klang 28 Aug, 2017
Bei unserem Sommerfest am 26. August 2017 kamen wieder viele Mitglieder, Osterwalder und Interessierte auf das Gelände von SV Wacker Osterwald.
Um 14.00 eröffnete unser 1. Vorsitzende Michael Koch das Sommerfest.
Bei den zahlreichen Aktivitäten konnten Kinder, Jugendliche und Erwachsen das Angebot unseres Verein ausprobieren.
So gab es Aktionen beim Fussballboule, Tischtennis, Tennis und Kinderturnen. Die Leichtathletiksparte hielt ihre Vereinsmeisterschaft ab.
In Kooperation mit dem Schützenverein Oberende gab es einen Sommerbiathlon. Sicher eine interessante Erweiterung für beide Vereine.
Beim Menschenkickerturnier suchten 6 Mannschaften ihren Meister. Der Schützenverein Unterende gewann zum 3. Mal den Titel.
Die Turnkinder führten einige Übungen vor und begeisterten die Zuschauer mit einer Tanzeinlage. Natürlich durfte auch unsere Zumba Damen unter der Leitung von Laura nicht fehlen. Die Zuschauer forderten "Zugabe", die sie dann auch bekamen. Viele Kinder fanden in der Hüpfburg und beim Kinderschminken ihre Freude. Für das leibliche Wohl sorgte unsere Vereinsgaststätte "Wacker Klause". Für unsere Kaffeetafel am Nachmittag bedanken wir uns für die vielen Kuchenspenden.
So ging der Nachmittag bei Sonnenschein zu Ende.
Doch leider kam beim Übergang ins Abendprogramm der große Regen.
Dies konnte aber die Band "Welcome to the world" nicht beeindrucken und heizte  den verbleibenden Zuschauen mächtig ein. Es wurde kräftig mitgesungen und ausgiebig getanzt.

Gesang und Bass:  Anca Graterol
Gesang und Schlagzeug:  Ossy Pfeiffer
Gitarre:  Pit Schwaar
Gesang und Keyboard: Agnes Hapsari

Natürlich durfte ihr Lied " Hannover 96 Alte Liebe" nicht fehlen und so sangen alle Anwesenden kräftig mit.


Weitere Beiträge
Share by: